BahnCard 25 ab 39 €. Eine Übersicht aktueller BahnCard Angebote & Preise

Sebastian Allan

Bahnrabatte mit der BahnCard 25Bereits seit mehr 25 Jahren bietet die Deutsche Bahn die erfolgreichen BahnCard Rabattkarten ihren Kunden an – und mit der BahnCard 25 ab 39 Euro den absoluten Bestseller auf der Schiene. Ganz ohne BahnCard Ermäßigungen und Sparpreis Tickets ist Bahnfahren in Deutschland eher teuer. Preislich attraktiv werden Bahntickets erst in Kombination mit der BahnCard und das rentiert sich auch für Gelegenheitsfahrer mit der BahnCard 25. In diesem Artikel stellen wir alle Varianten der BahnCard in einer Übersicht vor und geben Tipps für die passende BahnCard je nach Fahrprofil und Altersgruppe.

 

Nicht zuletzt durch die wachsende Konkurrenz der Fernbusse legt die Deutsche Bahn mehr attraktive Bahnangebote auf, was die Vielfalt an Tickets und Rabatten leider auch wachsen lässt. Daher zeigen wir zunächst eine Übersicht der aktuellen BahnCard Angebote mit Preisen, geben Tipps zur Studenten BahnCard und zur Senioren BahnCard. Für Gelegenheits Bahnfahrer empfehlen wird entweder die Probe BahnCard oder die BahnCard 25.

Es gibt verschiedene BahnCard 25 und BahnCard 50 und BahnCard 100 Versionen. Im Namen tragen die BahnCard die Rabatte in Prozent vom Flexpreis. Diese Tickets hießen vorher Normalpreis und sind flexible Bahntickets ohne Zugbindung. Mit der BahnCard 100 fahren Sie also ein ganzes Jahr in Deutschland flexibel ohne Fahrkartenkauf mit der Deutschen Bahn. Mit der BahnCard 50 erhalten Sie 50% Rabatt und mit der BahnCard 25 gibt es immerhin noch stattliche 25 Prozent Rabatt beim Fahrkartenkauf. Zusätzlich erhalten Sie mit der BahnCard 25 und BahnCard 50 25 % Rabatt auf die Super Spar- und Sparpreise der Deutschen Bahn innerhalb Deutschlands.

 

BahnCard Übersicht und Preise

BahnCard
Preise in EUR
BahnCard 25 BahnCard 50 BahnCard 100
BahnCard Empfehlung
2. Klasse
62 255 4270
1. Klasse 125 515 7225
Probe BahnCard
2.Klasse, 3 Monate
19,90 79,90 1275
Probe BahnCard
1. Klasse, 3 Monate
39,90 159,90 2295
BahnCard Studenten
2. Klasse
39 69
BahnCard Studenten
1. Klasse
81 252
Ermäßigte BahnCard
2. Klasse
41 127
Ermäßigte BahnCard
1. Klasse
81 252

 

Tipps zur Wahl der passenden BahnCard

Nutzen Sie Ermäßgungen bei der Deutschen Bahn. Folgende Personengruppen profitieren von reduzierten Preisen der BahnCard.

Studenten BahnCard

Sehr günstig fahren Studenten, Azubis und alle unter 27 Jahren (Wichtig ist, dass man bei Erwerb unter 27 Jahre alt ist.) mit der My BahnCard 50 für nur 69 Euro in der 2. Klasse. Damit erhalten Sie ein Jahr lang 50% Rabatt bei der Bahn. Sehr günstig ist auch die My BahnCard 25 für nur 39 Euro im Jahr. Wer Bahntickets häufig mit zeitlichem Vorlauf buchen kann und von den Sparpreis und Super Sparpreis Tickets der Deutschen Bahn profitieren kann, fährt günstiger mit der My BahnCard 25. Wer dagegen häufig erst kurzfristig seine Bahn Fahrkarte kauft, nutzt besser die My BahnCard 50. My BahnCard nennt die Deutsche Bahn alle ermäßigten BahnCard Varianten für Studenten, Azubis und alle unter 27 Jahren.

Jetzt My BahnCard bestellen – ab 39 Euro pro Jahr

 

Senioren BahnCard

Auch für Senioren gibt es Ermäßigungen bei der Bahn. Zum Beispiel bei der Aktion mit ermäßigten BahnCard Preisen für Senioren. Senioren erhalten die ermäßigte BahnCard zu einem günstigen Preis: Für 41 Euro statt 62 Euro gibt es die Ermäßigte BahnCard 25 und für nur 127 Euro statt 255 Euro kostet die Ermäßigte BahnCard 50!

Eine ermässigte BahnCard 25 / 50 erhalten Personen ab 60 Jahren (Maßgebend ist das Lebensalter des Inhabers am ersten Geltungstag der BahnCard), Personen, die wegen voller Erwerbsminderung eine Rente beziehen und schwerbehinderte Menschen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 70. Die Ermäßigungsberechtigung ist durch einen amtlichen Lichtbildausweis oder andere amtliche Nachweise (z. B. Schwerbehindertenausweis) zu belegen.

Jetzt die Senioren BahnCard bestellen  – ab 41 Euro pro Jahr

 

Probe BahnCard

Für wen ist die Probe BahnCard attraktiv? Die Probe BahnCard 25 bzw. Probe BahnCard 50 gelten 3 Monate sind im Vergleich zu den ein Jahr lang geltenden „Normal“ Versionen der BahnCard etwas teuerer. Für Fahrgäste der Bahn, die schon ungefähr die Anzahl der Bahnfahrten der nächsten 12 Monate abschätzen können, ist also eine normale BahnCard die bessere Wahl. Aktuell ist die Probe BahnCard ab 19,90 EUR buchbar.

Jetzt Probe BahnCard bestellen – ab 19,90 Euro für 3 Monate

 

BahnCard für jeden

Tipp: BahnCard 25, 2. Klasse: 62 Euro – 12 Monate 25% beim Bahnfahren sparen
Der Rabatt der BahnCard 25 gilt nicht nur auf den Flexpreis, sondern auch auf die Sparpreis und Super Sparpreis Tickets, mit denen Sie deutschlandweit ab 19,90 EUR – 25% also ab 14,90 EUR fahren. Mit der BahnCard 25 erhalten Sie 25% Rabatt auf den Flexpreis und auf die Sparangebote des Fernverkehrs. Auch auf das Sparpreis Ticket, die Europa Spezial Tickets und sogar den IC Bus Fernbus Service der Bahn gibt es 25% Rabatt.
Hier geht es zur Suchfunktion für die Sparpreis Tickets – den sogenannten Sparpreis-Finder.

Jetzt BahnCard 25 bestellen  – ab 62 Euro pro Jahr

Die beste Wahl für den Gelegenheits Bahnfahrer.
Das sind die Rabatte der BahnCard 25  – BahnCard 50 und BahnCard 100 in der Übersicht:

BahnCard 25

Mit der BahnCard 25 sparen Gelegenheitsbahnfahrer 25% auf den Flexpreis und die Sparangebote der Bahn!

 

Jetzt BahnCard 25 bestellen

 

BahnCard 50

Wenn Sie häufig mit der Bahn reisen und dabei gern flexibel bleiben, ist die BahnCard 50 genau richtig für Sie.

Jetzt BahnCard 50 bestellen

 

 

BahnCard 100

Unbegrenzt reisen. Die Flatrate unter den BahnCards. Für alle, die privat oder beruflich viel unterwegs sind.

  • Ein ganzes Jahr in Deutschland flexibel reisen ohne Fahrkartenkauf
  • Mit Einmalzahlung bestellbar oder im monatlichen Abonnement.
  • Ermäßigte Partnerkarten erhältlich
  • Im Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn gültig
  • Teilnahme an bahn.bonus, direkter Comfort-Status mit allen Serviceleistungen
  • Kostenloser DB Gepäckservice
  • Kostenloses Sitzplatzkontingent mit der BahnCard 100, 1. Klasse
  • Erweiterung der BahnCard 100 um die Kreditkartenfunktion kostenlos möglich
  • Alle Vorteile und Konditionen der BahnCard 100

 

Weitere BahnCard Varianten

Schnupper BahnCard

BahnCard Inhaber erhalten im Rahmen von BahnCard Aktionen der Deutschen Bahn ein Schnupper BahnCard Angebot per email zugeschickt, mit dem Sie kostenlos für einen begrenzten Zeitraum eine BahnCard 1. Klasse erhalten und so den Service der 1. Klasse der Deutschen Bahn testen können. Um solche Angebote von der Deutschen Bahn zu erhalten, ist es wichtig die sogenannte Werbesperre im Konto Meine Bahn auszuschalten.

 

Jubiläums BahnCard

Die Jubiläums BahnCard gab es im Oktober 2017. Mit kräftigen Rabatten feierte die Deutsche Bahn den 25. Geburtstag der BahnCard im Oktober 2017 und senkte die Preise für die beliebte BahnCard 25. Im Oktober 2017 kostet die BahnCard 25 in der 2. Klasse nur 25 EUR statt 62 EUR. Für die 1. Klasse kostet die Jubiläums-BahnCard 25 nur 50 EUR statt sonst 125 EUR!

 

Weiterführende Links zur BahnCard und den Tarifen der Deutschen Bahn

Was ist der Unterschied zwischen Sparpreis und Super Sparpreis Bahntickets? Die Einschränkungen des Super Sparpreis Tickets im Vergleich zum Sparpreis Ticket erklären wir hier.

Was ist der Unterschied zwischen 1. und 2. Klasse der Deutschen Bahn? Die Vorzüge der Bahn 1.Klasse sind hier aufgeführt.

Das City Ticket ist seit 1. August 2018 kein Vorteil der BahnCard mehr. Wie erhalten Sie weiterhin das City Ticket?

 

 

Achtung: Rechtzeitig kündigen. Wie bei der BahnCard üblich, muss auch die Probe BahnCard rechtzeitig vor Ablauf der Laufzeit gekündigt werden. Falls Sie nicht von der BahnCard überzeugt sind oder nur die Rabatte während der 3 Monate nutzen wollen, beachten Sie unbedingt die Kündigungsfrist.
Die Probe BahnCard 25 / Probe BahnCard 50 verlängert sich nach Ablauf der 3 Monate automatisch um jeweils ein Jahr (reguläres BahnCard-Abo), sofern sie nicht 6 Wochen vor Laufzeitende schriftlich gekündigt wird. Die Folgekarte beinhaltet eine reguläre oder ermäßigte BahnCard 25  in der vorherigen Wagenklasse. Hier geht es zur Kündigung einer vorhandenen BahnCard.

Dies gilt auch für die normale BahnCard 25 und BahnCard 50. Die BahnCard verlängert sich automatisch um jeweils ein Jahr (reguläres BahnCard-Abo), sofern sie nicht 6 Wochen vor Laufzeitende schriftlich gekündigt wird.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.