Flug

Air Malta Promotion: 30% Rabatt Aktion Flüge ab 59 Euro

Air Malta Flug Angebot

Günstige Flüge nach Malta buchen Sie vom 29. Januar bis 05. Februar 2019 für Reisen von März bis Juni 2019. Aktuell veranstaltet Air Malta eine Kampagne für Frühbucher mit 30% Rabatt auf die Air Malta Go Smart Tarife. Die Oneway Preise starten bei 59 Euro – zum Beispiel für den Flug von Hamburg nach Valletta. Hin- und Rückflug ab 90 Euro. Auch kurzfristig können Sie schon ab 26 Euro nach Malta fliegen (Hin- und Rückflug, über Preisvergleichssuche).

Air Malta fliegt natürlich auf die Mittelmeerinsel Malta, dem idealen Urlaubsziel für den Herbst.

Air Malta Promotion – 30% Rabatt auf Air Malta Go Smart Tarife

 

Route Preis Go Smart Preis Go Light
Frankfurt – Malta 77 € 55 €
Leipzig – Malta 60 € 49 €
Düsseldorf – Malta 63 € 45 €
Berlin – Malta 62 € 44 €
Hamburg – Malta 59 € 44 €
Wien – Malta 69 € 44 €
Genf – Malta 71 CHF 44 €
Zürich – Malta 85 CHF 44 €

 

Air Malta Go Smart Flüge mit 30% Rabatt buchen

Buchbar bis 05. Februar 2019

Reisezeitraum 01. März bis 30. Juni 2019 (Ausschlusszeiten zwischen 14. April – 28. April 2019)

Hier buchen Sie die reduzierten Air Malta Flüge

Die 30% Aktion auf die Go Smart gilt für Flüge zwischen Malta und Brüssel, Frankfurt, Rom, Catania, Tunis, Tel Aviv, Leipzig, Casablanca, Paris Orly, Paris Charles De Gaulle, London Gatwick, London Heathrow, London Southend, St. Petersburg, Zürich, Venedig, Mailand, Lyon, Düsseldorf, Hamburg und Wien.

Allerdings berechnet Air Malta zusätzlich eine Verwaltungsgebühr von 15 Euro! Diese Gebühr können Sie vermeiden, indem Sie über die Flüge über eine Preisvergleichssuche buchen: Malta Flüge ab 26 Euro (Hin- und Rückflug, über Preisvergleich).

Air Malta fliegt aktuell die Flughäfen in Frankfurt, München, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Zürich, Genf und Wien an.

 

Go Smart nennt Air Malta ihre Tarife, die ein aufgegebenes Gepäckstück (bis 23 kg) und die Sitzplatzreservierung enthalten. Go Light ist der Handgepäck Tarif von Air Malta.

Handgepäck Regel von Air Malta:

Seit dem 14. Mai 2018 gelten bei Air Malta neue Regeln für die Mitnahme von Handgepäck. Air Malta erlaubt Taschen und Trolleys bis zu 10 kg mit maximalen Abmessungen von 55x40x20cm in der Kabine. Dabei werden bei voll gebuchten Flügen nur die ersten 100 Trolleys (im Airbus A320 bzw. die ersten 80 Trolleys im Airbus A319) zur Mitnahme in die Kabine erlaubt. Weitere Trolleys werden dann kostenfrei am Gate eingecheckt.

 

Seit 1974 fliegt Air Malta für Urlauber, Gäste und Einheimische der Mittelmeer Inseln Malta, Gozo und Comino. Derzeit verbindet die Insel Fluglinie Malta mit 35 europäischen Reisezielen.

Air Malta gehört zwar nicht der Star Alliance an, kooperiert allerdings mit dem Vielflieger Programmm Miles & More. Als Mitglied von Miles & More sammeln Sie auf allen von Air Malta durchgeführten Linienflügen Prämienmeilen. Als Frequent Traveller, Senator oder HON Circle Member erhalten Sie zusätzlich einen Executive Bonus von 25% auf die anhand des Flugpreises berechneten Prämienmeilen. Alternativ können Sie auch am Vielfliegerprogramm von Air Malta Flypass kostenlos teilnehmen und KMiles sammeln.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.