Flug

Oman Air Business Class Angebote Bangkok, Malaysia, Malediven, Sri Lanka, Dubai ab 1141 Euro

Oman Air Business Class

Die Oman Air Business Class gehört zu den Top Business Class Angeboten der internationalen Fluggesellschaften. Oman Air ist die offizielle Fluglinie des Sultanats Oman mit ihrem Hub in der Hauptstadt Maskat (oder Muscat).
Attraktiv sind aktuell die Tour Operator Early Bird Business Class Tarife mit Business Class Angeboten ab 1141 Euro nach Bangkok, Kuala Lumpur, Sri Lanka, Malediven, Dubai und weiteren Reisezielen in Asien, Afrika und dem Nahen Osten.

 

Oman Air hat noch nicht den Status der drei großen arabischen Airlines Emirates Airline, Qatar Airways und Etihad Airways erreicht, zu Unrecht wie wir finden. Denn die APEX Business Class Sitze von Oman Air bieten viel Privatsphäre und direkten Zugang zum Gang. Und das Umsteigen am Drehkreuz von Oman Air ist komfortabel wie unsere Erfahrungen vom Transfer am neuen Flughafen in Muscat, dem Oman Air Stopover Programm und den Lounges von Oman Air in Muscat zeigen.

Oman Air Business Class Angebote

Oman Air hat recht günstige Flüge ab Frankfurt und München als Veranstaltertarife (Tour Operator Fare) mit 25% Rabatt in Economy Class und Business Class freigeschaltet. Diese Veranstaltertarife sind vergünstigte Flugtickets, die im Rahmen einer Pauschalreise verkauft werden. Insbesondere die Oman Business Class Flüge nach Asien sind sehr günstig und sogar über einige Online Reisebüros direkt buchbar.

Oman Air Business Class Tour Operator Angebote

25% Rabatt auf Oman Air Flüge nach Dubai, Muscat, Salala, Sansibar, Sri Lanka, Malediven, Bangkok, Kuala Lumpur

Buchung über Online Flugsuche

Abflug ab Frankfurt in der Oman Business Class

 

 

Abflug ab München in der Oman Business Class

 

Buchung als Flug + Hotel Angebot

Auch wenn die Oman Business Class Angebote direkt über einige OTA Reisebüros buchbar sind, entspricht dies nicht der Idee der Veranstaltertarife bei denen der Flug immer mit einer Landleistung, also einer Hotel- oder Mietwagen Buchung, kombiniert werden muss.

Expedia Flug + Hotel 40 Euro Gutschein

Hier bietet sich die Buchung über Expedia an, die diese Woche zusätzlich einen 40 Euro Gutschein für Flug + Hotel Buchungen haben. Bei der kombinierten Hotel und Flugbuchung lassen sich laut Expedia bis zu 22% sparen. Testen Sie also beide Varianten bei Expedia: Flug + Hotel Buchung über die gesamte Reisedauer sowie Flug und nur eine Hotelübernachtung, zum Beispiel am Tag der Ankunft oder Abreise. Letzteres lässt sich über Einstellung „Abweichende Hoteltermine“ erreichen.

 

Oman Air Tarifbedingungen

  • Reisezeitraum: 15. Oktober 2019 bis 30. Juni 2020
  • Buchungszeitraum: ab sofort bis 15. September 2019
  • Minimum Aufenthalt: 3 Tage
  • Maximum Aufenthalt: 1 Monat
  • Umbuchung: 200 Euro (Buchungsklasse R Business)
  • Storno: 300 Euro (Buchungsklasse R Business)
  • No Show: 150 Euro
  • Wochenend-Zuschlag: 40 Euro (pro Strecke) in der Business Class für Ab- und Rückflüge an einem Freitag oder Samstag
  • Stopover: Ein Stopp auf dem Hin- oder Rückflug in Muscat kostenlos gestattet. Weitere Stopps für jeweils 50 Euro möglich
  • Kombinationen: Kombinationen mit verschiedenen Buchungsklassen / Tarifen desselben Tourcodes möglich
  • Codeshare: Alle dreistelligen WY-Flugnummern gestattet
  • Rail & Fly: Der Zug zum Flug ist bei Oman Air ab allen deutschen Bahnhöfen zu den Flughäfen Frankfurt und München für Buchungen der Business Class (entspricht Deutsche Bahn 1. Klasse) für 40 Euro (Hin- und Rückfahrt) zu buchen.
  • Gepäckbestimmungen: 2 Stück mit Gesamtgewicht von 50kg in der Business Class (2 Stück mit Gesamtgewicht 30kg in Economy Class) – weitere Gepäckbestimmungen für Gold und Silber Status Mitglieder im Sindbad Vielfliegerprogramm
  • Weitere Info zu diesen Flügen

 

Transfer am Flughafen Muscat, Oman

 

Oman Air Abflughäfen

Oman Air fliegt in Deutschland die Flughäfen von Frankfurt und München an. In der Schweiz können Sie mit Oman Air ab Zürich fliegen. Insbesondere in der Business Class kann es sich lohnen alternative Abflughäfen zu testen. Günstige Business Class Flüge buchen Sie bei Oman Air ab Paris und Mailand. Business Class Flüge ab günstigen Abflugorten kommen regelmäßig in unseren Business Class Empfehlungen vor und sind ein beliebter Trick für teils heftige Kosteneinsparungen.

Business Class Sitze bei Oman Air

Business Class Sitze bei Oman Air

Oman Business Class Erfahrungen

Oman Air hat in der Business Class die guten APEX Suite Business Class Sitze von Rockwell Collins eingebaut, die auch zum Beispiel Korean Air als Prestige Suite und Japan Airlines als JAL Sky Suite vermarktet. Bei Oman Air sind diese Business Class Sitze in den für die Langstrecke genutzten Airbus 330-200 und in einigen A330-300 Flugzeugen, sowie in den Dreamlinern Boeing B787-8 und B787-9 eingebaut.

Apex Business Class Sitze: Direkter Gangzugang

In der Business Class sind die Sitze in 2-2-2 Anordnung verbaut, ermöglichen aber durch einen versetzten Einbau von allen Plätzen den direkten Zugang zum Gang. Reisende mit Fensterplatz erreichen den Gang durch einen schmalen Durchgang vor der geschlossenen Suite des Sitznachbarn. Die größte Privatsphäre bieten somit die Fensterplätze. Der Bereich zwischen den Sitzen kann mit einer Schiebetür geschlossen werden.

Oman Air APEX Suite Business Class Sitze

Viel Privatsphäre in der Business Class Sitze bei Oman Air
Insbesondere am Fensterplatz ist die Oman Air Business Class Suite in der Breite sehr geräumig.  In der Längenausdehnung sind die Sitze sehr großzügig und bieten viel Platz. Entgegen anderer versetzt angeordneter Business Class Sitze wie zum Beispiel bei SWISS oder Malaysian Airlines, sind bei Oman Air die Sitzreihen nicht so dicht angeordnet, dass in der Liegeposition Beine und Füße nur unterhalb des Vordersitzes untergebracht werden können. Hier hat man dagegen ausreichend Platz und der Sitz lässt sich in ein knapp 2 m langes Bett verwandeln.
Oman Air Business Class bester Sitzplatz

Oman Air Business Class Service

Oman Air sollte man nicht mit sogenannten „Dry Airlines“ wie Saudi Arabian Airlines oder Kuwait Airways verwechseln. In der Business Class serviert die Fluglinie aus dem Oman hochwertige Speisen und Getränke, die in Auswahl und Präsentation an Qatar Airways erinnern. Oman Air bietet Business Class Gästen ein à la carte Menü mit Dine-on-demand Service an. Die Verpflegung ist reichhaltig und scheinbar nicht so knapp gecatert wie bei Air China. Die Getränkeauswahl ist guter internationaler Standard inklusive Kaffeespezialitäten und Weinen aus Frankreich und der neuen Welt. Auf den letzten Flügen wurde Laurent-Perrier Champagner in der Business Class serviert.

Speisen und Getränke in der Business Class Sitze bei Oman Air

 

Umsteigen in Muscat

Der Transit am neuen Flughafen in Muscat ist schnell und unkompliziert und auch die Business Class Lounges sind auf hohem Niveau wie wir in einem gesonderten Artikel zu Oman Air Transit, Stopover, Lounges und Visa feststellen. Aktuell erhalten Business und First Class Kunden beim Stopover sogar eine kostenlose Nacht im Ritz Carlton Hotel.

 

Meilen sammeln bei Oman Air

Flüge in der Business Class Buchungsklasse R werden im Oman Air Vielfliegerprogramm Sindbad mit 150% der Entfernungsmeilen belohnt. Alternativ können Oman Air Flüge auch bei Etihad Guest gutgeschrieben werden. Beim Vielfliegerprogramm von Etihad Airways gibt es ebenfalls 150% der Entfernungsmeilen.

 

Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.